Unterhalts- und Sonderreinigung in Medizinischen Einrichtungen

Neben der Reinigung von Büro- und Wartebereichen steht hier insbesondere die Sicherung hygienischer Standards im Sinne einer prophylaktischen desinfizierenden Reinigung im Vordergrund.

In Krankenhäusern und Ärztezentren mit ambulanten OPs ist die sogenannte Krankenhausinfektion (Krankenhaushospitalismus) ein aktuelles Thema.
Aber auch in Kinderkrippen und medizinischen Laboratorien steht die desinfizierende Reinigung auf der Tagesordnung.
Die Kunst für das Reinigungsunternehmen besteht darin, das richtige Maß zwischen fachgerechter Desinfektion und Reinigung zu finden, um sowohl hygienischen als auch optischen Reinigungskriterien zu genügen.
Unser staatlich geprüfter Desinfektor arbeitet eng mit den jeweiligen Hygienebeauftragten zusammen und instruiert alle Reinigungskräfte und Objektbetreuer im richtigen Umgang mit Desinfektionsmitteln.

Zusätzlich stehen uns die Lieferanten durch ihre Anwendungstechniker mit Schulungen vor Ort zur Seite.


Bereiche:

  • Senioren- und Pflegeeinrichtungen
  • Kliniken, OP, Stationen, Bettenaufbereitung, Hol- und Bringedienst, Warenverteilservice, Wäschereiservice, Räume mit besonderen Hygieneanforderungen

 

op-reinigung